Stille Fotografie

Um den elektronischen Verschluss zu aktivieren und die durch den mechanischen Verschluss verursachten Geräusche und Vibrationen zu eliminieren, wählen Sie [ Ein ] für [ Leises Fotografieren ] im Fotoaufnahmemenü.

  • Ein Symbol wird angezeigt, während stille Fotografie aktiv ist.
  • Der elektronische Verschluss wird unabhängig von der für die Individualfunktion d4 [ Verschlusstyp ] ausgewählten Option verwendet .
  • Wenn ein anderer Aufnahmemodus als [ H-Serienaufnahme (erweitert) ] ausgewählt ist, wird das Display beim Auslösen kurz dunkel. Dies signalisiert, dass ein Foto aufgenommen wurde.
  • Unabhängig von den Einstellungen, die für [ Signaltonoptionen ] im Setup-Menü ausgewählt wurden, ertönen keine Signaltöne, wenn die Kamera fokussiert oder der Selbstauslöser in Betrieb ist.
  • Durch Aktivieren der stillen Fotografie werden einige Funktionen deaktiviert, darunter:
    • der Blitz,
    • Rauschunterdrückung bei Langzeitbelichtung,
    • Flimmerreduzierung und
    • hohe ISO-Empfindlichkeiten (Hi 1, Hi 2).

Stille Fotografie

  • Wenn Sie [ Ein ] für [ Leise Fotografie ] auswählen, wird die Kamera nicht vollständig stummgeschaltet. Kamerageräusche können immer noch hörbar sein, beispielsweise während des Autofokus oder der Blendeneinstellung, im letzteren Fall am deutlichsten bei kleineren Blenden (dh höheren Blendenzahlen) als f/5,6.
  • Auf Fotos und in der Aufnahmeanzeige können Sie Folgendes bemerken:
    • Flimmern oder Streifenbildung in Szenen, die von Quellen wie Leuchtstoff-, Quecksilberdampf- oder Natriumlampen beleuchtet werden
    • Bewegungsbedingte Verzerrung (bewegte Motive können verzerrt sein oder das gesamte Bild kann verzerrt erscheinen, wenn die Kamera während der Aufnahme bewegt wird)
    • Ausgefranste Kanten, Farbsäume, Moiré und helle Stellen im Display
    • Helle Bereiche oder Bänder in Szenen, die von blinkenden Schildern und anderen intermittierenden Lichtquellen beleuchtet werden oder wenn das Motiv kurz von einem Blitz oder einer anderen hellen, kurzzeitigen Lichtquelle beleuchtet wird
  • Die Bildfortschrittsrate für Burst-Fotografie ändert sich, wenn [ Ein ] für [ Stille Fotografie ] ( Bildfortschrittsrate ) ausgewählt ist.
  • Stilles Fotografieren schaltet den Verschluss stumm, aber dies entbindet Fotografen nicht von der Notwendigkeit, die Privatsphäre und die Bildrechte ihrer Motive zu respektieren.