Die i -Taste (Wiedergabemodus)

Durch Drücken der i -Taste während des Wiedergabezooms oder der Einzelbild- oder Miniaturbildwiedergabe wird das i -Menü für den Wiedergabemodus angezeigt. Markieren Sie Elemente und drücken Sie J oder 2 , um sie auszuwählen.

Drücken Sie die i -Taste erneut, um zur Wiedergabe zurückzukehren.

  • Während der Kalenderwiedergabe kann das i -Menü durch Drücken der i -Taste angezeigt werden, wenn Miniaturbilder angezeigt werden.

Fotos

MöglichkeitBeschreibung
[ Schnelles Zuschneiden ] 1Speichern Sie eine Kopie des aktuellen Bildes, das auf den in der Anzeige sichtbaren Bereich zugeschnitten ist. Diese Option ist nicht verfügbar, wenn RGB-Histogramme angezeigt werden ( RGB-Histogramm ).
[ Bewertung ]Bewerten Sie das aktuelle Bild ( Bilder bewerten ).
[ Zum Hochladen auf Smart-Gerät auswählen ]Wählen Sie das aktuelle Bild zum Hochladen aus ( Zum Hochladen auswählen ). Die angezeigte Option variiert je nach angeschlossenem Gerätetyp.
[ Zum Hochladen auf Computer auswählen ]
[ Retuschieren ]Erstellt eine retuschierte Kopie des aktuellen Bildes (N Das Bildbearbeitungsmenü: Retuschierte Kopien erstellen ).
[ Ordner wählen ]Wählen Sie einen Ordner aus. Sie können dann einen Ordner markieren und J drücken, um die darin enthaltenen Bilder anzuzeigen.
[ Schützen ]Fügen Sie dem aktuellen Bild einen Schutz hinzu oder entfernen Sie den Schutz vom aktuellen Bild ( Schützen von Bildern vor dem Löschen ).
[ Schutz für alle aufheben ] 2Entfernen Sie den Schutz von allen Bildern in dem Ordner, der derzeit für [ Wiedergabeordner ] im Wiedergabemenü ausgewählt ist.
[ Direktvergleich ] 3Vergleichen Sie retuschierte Kopien mit den Originalen.
  1. Nur während des Wiedergabe-Zooms verfügbar.
  2. Nicht verfügbar während des Wiedergabe-Zooms.
  3. Nur verfügbar, wenn eine retuschierte Kopie (gekennzeichnet durch ein p -Symbol) oder das Quellbild für eine retuschierte Kopie ausgewählt ist.

[ Direktvergleich ]

Wählen Sie [ Direktvergleich ], um retuschierte Kopien mit den nicht retuschierten Originalen zu vergleichen.

1Optionen zum Erstellen einer Kopie
2Quellbild
3Retuschiertes Exemplar
  • Das Ausgangsbild wird links angezeigt, die bearbeitete Kopie rechts.
  • Die zum Erstellen der Kopie verwendeten Optionen sind oben in der Anzeige aufgeführt.
  • Drücken Sie 4 oder 2 , um zwischen dem Quellbild und der retuschierten Kopie umzuschalten.
  • Wenn die Kopie ein Overlay ist, das aus mehreren Quellbildern erstellt wurde, drücken Sie 1 oder 3 , um die anderen Bilder anzuzeigen.
  • Wenn die Quelle mehrmals kopiert wurde, drücken Sie 1 oder 3 , um die anderen Kopien anzuzeigen.
  • Um das markierte Bild vergrößert anzuzeigen, halten Sie die X -Taste gedrückt.
  • Drücken J , um zur Wiedergabe zurückzukehren, wobei das markierte Bild als Einzelbild angezeigt wird.
  • Um zur Wiedergabe zurückzukehren, drücken Sie die K -Taste.
  • Das Quellbild wird nicht angezeigt, wenn die Kopie von einem jetzt geschützten Foto erstellt wurde.
  • Das Quellbild wird nicht angezeigt, wenn die Kopie von einem inzwischen gelöschten Foto erstellt wurde.

Videos

MöglichkeitBeschreibung
[ Bewertung ]Bewerten Sie das aktuelle Video ( Bilder bewerten ).
[ Zum Hochladen auf Computer auswählen ]Wählen Sie das aktuelle Video zum Hochladen aus ( Zum Hochladen auswählen ).
[ Lautstärkeregelung ]Passen Sie die Wiedergabelautstärke an.
[ Video zuschneiden ]Trimmen Sie Filmmaterial aus dem aktuellen Video und speichern Sie die bearbeitete Kopie in einer neuen Datei ( Start-/Endpunkt auswählen ).
[ Ordner wählen ]Wählen Sie einen Ordner aus. Sie können dann einen Ordner markieren und J drücken, um die darin enthaltenen Bilder anzuzeigen.
[ Schützen ]Hinzufügen eines Schutzes zum aktuellen Bild oder Entfernen des Schutzes vom aktuellen Bild ( Schützen von Bildern vor dem Löschen ).
[ Schutz für alle aufheben ]Entfernen Sie den Schutz von allen Bildern in dem Ordner, der derzeit für [ Wiedergabeordner ] im Wiedergabemenü ausgewählt ist.

Videos (Wiedergabe angehalten)

MöglichkeitBeschreibung
9[ Start-/Endpunkt wählen ]Trimmen Sie Filmmaterial aus dem aktuellen Video und speichern Sie die bearbeitete Kopie in einer neuen Datei ( Start-/Endpunkt auswählen ).
4[ Aktuelles Bild speichern ]Speichert ein ausgewähltes Bild als JPEG-Standbild ( Aktuelles Bild speichern ).

Zum Hochladen auswählen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das aktuelle Bild zum Hochladen auf ein Smart-Gerät oder einen Computer auszuwählen.

  • Die zum Auswählen von Bildern zum Hochladen verwendeten i -Menüelemente variieren je nach angeschlossenem Gerätetyp:
    • [ Zum Hochladen auf Smart-Gerät auswählen ]: Wird angezeigt, wenn die Kamera über das integrierte Bluetooth mit [ Mit Smart-Gerät verbinden ] im Setup-Menü ( Mit Smart-Gerät verbinden ) mit einem Smart-Gerät verbunden ist.
    • [ Zum Hochladen auf Computer auswählen ]: Wird angezeigt, wenn die Kamera über das integrierte Wi-Fi mit [ Connect to computer ] im Setup-Menü ( Connect to computer ) mit einem Computer verbunden ist.
  • Videos können nicht zum Hochladen ausgewählt werden, wenn die Kamera über die SnapBridge- App mit einem Smart-Gerät verbunden ist.
  • Die maximale Dateigröße für anderweitig hochgeladene Videos beträgt 4 GB.
  1. Wählen Sie das gewünschte Bild aus und drücken Sie die i -Taste.
  2. Markieren Sie [Zum Hochladen auf Smartgerät auswählen] oder [Zum Hochladen auf Computer auswählen] und drücken Sie J .

    Das Bild wird mit einem W -Symbol gekennzeichnet.

Upload-Markierung entfernen

Um die Upload-Markierung zu entfernen, wiederholen Sie die Schritte 1 und 2.

Wählen Sie Start-/Endpunkt

Trimmen Sie Filmmaterial aus dem aktuellen Video und speichern Sie die bearbeitete Kopie in einer neuen Datei.

  1. Zeigen Sie ein Video als Vollbild an.
  2. Halten Sie das Video auf dem neuen Eröffnungsbild an.
    • Drücken Sie die J -Taste, um die Videowiedergabe zu starten. Drücken Sie 3 , um anzuhalten.
    • Ihre ungefähre Position im Video können Sie dem Videofortschrittsbalken entnehmen.
    • Drücken Sie 4 oder 2 oder drehen Sie das hintere Einstellrad, um das gewünschte Bild zu finden.
  3. Wählen Sie [ Start-/Endpunkt wählen ].

    Drücken Sie die i -Taste, markieren Sie [ Start-/Endpunkt wählen ] und drücken Sie J .
  4. Wählen Sie den Startpunkt.

    Um eine Kopie zu erstellen, die mit dem aktuellen Bild beginnt, markieren Sie [ Startpunkt ] und drücken Sie J .
  5. Bestätigen Sie den neuen Startpunkt.
    • Wenn das gewünschte Bild derzeit nicht angezeigt wird, drücken Sie 4 oder 2 , um vor- oder zurückzuspulen.
    • Drehen Sie das hintere Einstellrad um eine Stufe, um 10 Sekunden vor- oder zurückzuspringen.
    • Drehen Sie das vordere Einstellrad, um zum letzten oder ersten Bild zu springen.
  6. Wählen Sie den Endpunkt.
    • Drücken Sie die Taste A ( g ), um zum Endpunkt-Auswahlwerkzeug ( x ) zu wechseln, und wählen Sie dann den Abschlussrahmen ( x ) aus, wie in Schritt 5 beschrieben.
  7. Drücken Sie 1 , um die Kopie zu erstellen.
  8. Vorschau der Kopie.
    • Um eine Vorschau der Kopie anzuzeigen, markieren Sie [ Vorschau ] und drücken J (um die Vorschau zu unterbrechen und zum Menü mit den Speicheroptionen zurückzukehren, drücken Sie 1 ).
    • Um die aktuelle Kopie abzubrechen und zu Schritt 5 zurückzukehren, markieren Sie [ Abbrechen ] und drücken Sie J .
  9. Wählen Sie eine Speicheroption.
    • Wählen Sie [ Als neue Datei speichern ] und drücken Sie die J -Taste, um die bearbeitete Kopie als neue Datei zu speichern.
    • Um das Originalvideo durch die bearbeitete Kopie zu ersetzen, markieren Sie [ Vorhandene Datei überschreiben ], drücken Sie J , markieren Sie dann [ Ja ] und drücken J .

Videos schneiden

  • Die Kopie wird nicht gespeichert, wenn auf der Speicherkarte nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist.
  • Videos mit einer Länge von weniger als zwei Sekunden können nicht mit [ Start-/Endpunkt auswählen ] bearbeitet werden.
  • Kopien haben dieselbe Erstellungszeit und dasselbe Erstellungsdatum wie das Original.

Entfernen von Filmmaterial zum Öffnen oder Schließen

  • Um nur das Schlussmaterial aus einem Video zu entfernen, wählen Sie in Schritt 4 [ Endpunkt ], drücken Sie die J -Taste und fahren Sie mit Schritt 7 fort, ohne in Schritt 6 die A ( g )-Taste zu drücken.
  • Um nur das Anfangsmaterial zu entfernen, fahren Sie mit Schritt 7 fort, ohne in Schritt 6 die Taste A ( g ) zu drücken.

Die Option [ Video zuschneiden ] (Menü „Retuschieren“)

Videos können auch mit der Option [ Video zuschneiden ] im Bildbearbeitungsmenü bearbeitet werden.

Aktuellen Rahmen speichern

Speichern Sie ein ausgewähltes Bild als JPEG-Standbild.

  1. Halten Sie das Video beim gewünschten Frame an.
    • Drücken Sie 3 , um die Wiedergabe anzuhalten.
    • Drücken Sie 4 oder 2 , um das gewünschte Bild zu finden.
  2. Wählen Sie [ Aktuelles Bild speichern ].

    Drücken Sie die i -Taste, markieren Sie dann [ Aktuelles Bild speichern ] und drücken Sie J , um eine JPEG-Kopie des aktuellen Bilds zu erstellen.

[ Aktuelles Bild speichern ]

  • Standbilder werden mit den Abmessungen gespeichert, die bei der Aufzeichnung des Videos für [ Bildgröße/Bildrate ] im Videoaufzeichnungsmenü ausgewählt wurden.
  • Sie können nicht retuschiert werden.
  • Einige Kategorien von Fotoinformationen werden während der Wiedergabe nicht angezeigt.